Stiftungszweck

Die Stiftung bezweckt die Identität der Bewohnerschaft mit dem alten Gemeindegebiet (heutiger Stadtteil VI) in kultureller (Ortsmuseum, Ortsarchiv etc.) und gesellschaftlicher Hinsicht zu fördern. Sie ist gemeinnützig. Die Stiftung kann alle jene Geschäfte tätigen und Verträge abschliessen, die geeignet sind, den Zweck der Stiftung zu fördern oder die direkt oder indirekt damit im Zusammenhang stehen.

Die Stiftung kann im alten Gemeindegebiet (heutiger Stadtteil VI) Grundstûcke erwerben, weiterveräussern oder belasten. Die Stiftung arbeitet zusammen mit den im Stadtteil VI (Bümpliz/Bethlehem/Bottigen/Riedbach) beheimateten Organisationen des öffentlichen und privaten Rechtes.

Die Stiftung B pflegt eine enge Zusammenarbeit mit ihren Partnerorganisationen Westkreis 6 und Quartierkommission Bümpliz/Bethlehem.

Organigramm Stiftung B

Übersicht der Quarterorganisationen